STORAG ETZEL
[ʃto:rak e:tsel]

Leistung

Die STORAG ETZEL GmbH, die Kavernengesellschaft des neu strukturierten IVG-Konzerns, ist Experte für Kavernenbau, -betrieb und -vermarktung. Das Unternehmen ist einziger und größter unabhängiger Anbieter von unterirdischen Energiespeicherkapazitäten für Erdgas und Rohöl in Deutschland.

STORAG ETZEL (Lautschrift: [ʃto:rak e:tsel]) ist ein Bergbauunternehmen. Es erstellt seit mehr als 40 Jahren Kavernenhohlraum im Salzstock Etzel mittels spezieller Solverfahren. Das Unternehmen tätigt ebenfalls mittels einzigartiger Pumpentechnologie und der Ölleitungsinfrastruktur den Ölspeicherbetrieb (Ein- und Auslagerung).

Seit Inbetriebnahme des Etzel Gas-Lagers Anfang der 1990er Jahre ist STORAG ETZEL ebenfalls technischer Dienstleister für den Betriebsführer Statoil Deutschland Storage GmbH. Der tägliche Betrieb des EGL wird über die zentrale Messwarte am Standort gesteuert.

In Kavernen im Salzstock Etzel lagern große Mengen von Öl und Gas. Die künstlich geschaffenen Hohlräume leisten einen wichtigen Beitrag zu einer sicheren und stabilen Energieversorgung in Deutschland und Westeuropa.

Sichere Untergrundspeicherung von Erdöl und Erdgas

In den Kavernen von Etzel werden ausschließlich Rohöl und Erdgas gelagert. Oberirdische Tanklager, die ein annährend großes Volumen bieten würden, sind insbesondere aus Platzgründen sowie Sicherheits- und Umweltaspekten nicht akzeptabel, sodass es kaum eine sinnvolle Alternative zu untertägigen Kavernen als Großspeicher gibt.

STORAG ETZEL unternimmt jeden Tag erhebliche Anstrengungen, um eventuelle Beeinträchtigungen durch den Speicherbetrieb für die unmittelbare Nachbarschaft so gering wie möglich zu halten. Dazu zählen  Abstands- und Verkehrsregelungen sowie umfangreiche Schall- und Lichtschutzeinrichtungen. Servicearbeiten im Kavernenfeld werden auf übliche Tagesarbeitszeiten konzentriert und unterliegen einem straffen  Genehmigungsverfahren (Arbeitsscheinverfahren). Regelmäßige Sicherheitsunterweisungen sind für Mitarbeiter und externe Dienstleister obligatorisch.