Zertifizierungen

Externe Experten zertifizieren die hohen Ansprüche unserer Unternehmensgrundsätze:

Umwelt/Energie (DIN EN ISO 50001)

Dies bedeutet für uns:

  • Umwelt/Energiegesetze und Vorschriften einzuhalten, sowie angemessene Standards anzuwenden
  • Umweltauswirkungen bereits bei der Planung und dem Bau von Anlagen zu berücksichtigen und beim Betrieb schädliche Emissionen und Abfallmengen zu reduzieren, um Ressourcen nachhaltig zu schonen
  • den effizienten Einsatz von energieverbrauchenden Anlagen zu monitoren und weiterzuentwickeln
  • den Erwerb energieeffizienter Produkte und Dienstleistungen zu forcieren
  • den öffentlichen Dialog über Umweltschutzthemen zu führen und Erfahrungen mit anderen zu teilen
  • angemessene Überprüfungen und Bewertungen vorzunehmen, um unsere Umwelt- und Energieleistungen stetig zu verbessern

Qualität (DIN EN ISO 9001)

Dies bedeutet für uns:

  • Kundenanforderungen zu ermitteln und das Bewusstsein darüber in unserer Organisation sicherzustellen
  • die konsequente Anwendung und Durchsetzung der rechtlichen Grundsätze und Wahrung des Gleichheitsprinzips in unserem Unternehmen
  • die Darstellung unseres Betriebs und unserer Tätigkeiten durch umfassende Öffentlichkeitsarbeit
  • unserer Geschäftsprozesse zu definieren und regelmäßig zu überprüfen
  • einen offenen Kommunikationsstil zu pflegen, Teamarbeit zu fördern und durch die Nutzung aller Informationen, Fähigkeiten und Arbeitsmittel optimale Ergebnisse zu erzielen
  • durch regelmäßige Überprüfungen und Bewertungen der Wirksamkeit des Managementsystems und seiner Prozesse einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess zu etablieren

Gesundheit (BS OHSAS 18001)

Dies bedeutet für uns:

  • die Kompetenz und das Engagement der Mitarbeiter zur Mitarbeit bei der Umsetzung der Gesundheits- und Sicherheitsgrundsätze durch regelmäßige Schulungen zu fördern
  • Gesundheitsrisiken in Zusammenhang mit Unternehmenstätigkeiten, die eine potenzielle Gefahr für Mitarbeiter, Kontraktoren oder die Öffentlichkeit darstellen, zu erkennen und zu vermeiden bzw. zu vermindern
  • Ärztliche Untersuchungen durchzuführen, um sicherzustellen, dass die Mitarbeiter ihre Arbeit ohne unangemessene Risiken ausführen können
  • Programme zur Gesundheitsförderung anzubieten um das Wohlergehen, die Produktivität und die persönliche Sicherheit der Mitarbeiter zu verbessern
  • angemessene Risikoanalysen der Geschäftstätigkeiten vorzunehmen, um Optimierungen zu erkennen und Verbesserungen einzuleiten

Sicherheit (BS OHSAS 18001)

Dies bedeutet für uns:

  • allen Mitarbeitern und Kontraktoren ein sicheres Arbeitsumfeld durch entsprechend konstruierte Betriebseinrichtungen zu bieten
  • alle anzuwendenden Gesetze einzuhalten und, wenn keine entsprechenden Vorschriften vorhanden sind, nach angemessenen Standards zu handeln
  • die Sicherheit und Umweltverträglichkeit der Anlagen kontinuierlich zu überprüfen und weiterzuentwickeln
  • die Anlagen vor Eingriffen Unbefugter soweit wie möglich schützen und die Folgen unbefugter Eingriffe minimieren
  • die Betriebseinrichtungen und Betriebsabläufe regelmäßig zu ü̈berprüfen, um Maßnahmen zur Weiterentwicklung der STORAG ETZEL Standards abzuleiten