Rekomplettierung einer weiteren Gaskaverne im Nordfeld erfolgreich abgeschlossen

Friedeburg-Etzel
Winde, die zum Aus- und Einbau des Gasförderstrangs genutzt wurde

Winde, die zum Aus- und Einbau des Gasförderstrangs genutzt wurde

STORAG ETZEL hat in der letzten Woche plangemäß die im Februar 2021 auf dem Verteiler 14 gestarteten Arbeiten zur Rekomplettierung einer weiteren von insgesamt 28 Kavernen erfolgreich abgeschlossen.

Das neue Untertagesicherheitsventil ist mittels einer separaten Steuerleitung ausgerüstet, wodurch es unabhängig vom Gasstrom von obertage aus bedient werden kann; es dient als Ersatz für das vorher eingesetzte Standard-Untertagesicherheitsventil vom Typ "Storm-Choke". Mit dieser Maßnahme wurde der ursprüngliche Bauzustand gemäß aktuellem Rahmenbetriebsplan wieder hergestellt.