Direkt zum Inhalt der Seite springen

Eine großzügige Spende für jegliche Veranstaltungen der Grundschule Friedeburg

Nicht immer stehen nur die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Friedeburg mit ihren Standorten in Wiesede und in Marx im Fokus großzügiger Spenden und Zuwendungen. Denn seit diesem Sommer ist ein Teil der kulinarischen Versorgung der Eltern durch eine großzügige Sachspende der STORAG ETZEL gesichert.

Übergabe der Kaffeemaschinen und Pumpkannen kurz vor den Sommerferien 2023

Drei große und professionelle Kaffeemaschinen mit 2-Liter-Pumpkannen werden in Zukunft dafür sorgen, dass die Eltern auf Veranstaltungen der Grundschule entsprechende Heißgetränke genießen können. Hierüber freuen sich die Lehrkräfte, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an beiden Grundschulstandorten, der Vorstand des Fördervereins - und sicherlich auch viele Eltern.

Noch kurz bevor Beginn der Sommerferien in diesem Jahr, durften Vertreterinnen und Vertreter des Kollegiums der Grundschule sowie des Fördervereins die große und praktische Unterstützung aus den Händen von Armin Garbe von der STORAG ETZEL GmbH dankend und erfreut in Empfang nehmen. Bereits bei den Einschulungen in Wiesede und Marx Mitte August 2023 konnten die Maschinen ihre Leistungsfähigkeit erfolgreich unter Beweis stellen.

Weitere Artikel lesen

Ein Ruheort für Vögel

Friedeburg-Etzel / OOWV Friedeburg-Etzel / OOWV
Ein Ruheort für Vögel

Bodo Bischoff ist konzentriert. Mit den Hebeln vor sich bedient er den Bagger zentimetergenau. Ungewöhnlich sieht das schwere Gerät aus, das sich südlich in Sichtweite der B 436 zwischen Moorstrich und Horsten über die grüne Wiese bewegt. Die Ketten, die der Bagger statt Räder zur Fortbewegung nutzt, stehen weit auseinander. Auch hinterlassen sie kaum Spuren auf dem nassen Untergrund. Ganz anders die Schaufel: Sie schabt und schiebt an der Oberfläche. Flache Vertiefungen entstehen, in denen sich Wasser sammelt. Und genau so ist es auch gewollt.

Die bundesweite Aktion „STADTRADELN“ ist beendet und das TEAM STORAG ETZEL war mit dabei!

Die bunte Truppe von TEAM STORAG ETZEL hat sich mit insgesamt 12.421 KM und 699 Fahrten wacker geschlagen: Platz 1 in der Unternehmenswertung bei 9 Teams und Platz 4 in der Gesamtwertung von 35 Teams.

Vor Kurzem konnten die ehrenamtlichen Helfer des THW Helfer- und Jugendvereinigung Varel e.V. in Edewecht einen neuen Mehrzweckanhänger für den Vareler Ortsverband entgegennehmen. Dieser wurde durch die Helferschaft als zusätzliche Transportkomponente benötigt und schließt damit die Lücke zwischen Großfahrzeug und Mannschaftstransportwagen.

Ermöglicht wurde diese wichtige Anschaffung für etwaige Großeinsätze oder Transporte für die Jugendabteilung durch Geldspenden diverser Unterstützer und Unternehmen. Das Bergbauunternehmen STORAG ETZEL freut sich, dass es durch eine Geldspende seinen Teil für das Projekt beitragen konnte.