Information über Vermessungsarbeiten im Raum Friedeburg

Friedeburg-Etzel
Messtrupp der Ingenieur- gesellschaft Nordwest aus Oldenburg im Etzeler Umfeld

Messtrupp der Ingenieur- gesellschaft Nordwest aus Oldenburg im Etzeler Umfeld

Die STORAG ETZEL GmbH informiert, dass im Zeitraum von Ende August bis Ende September 2021 Vermessungsarbeiten im Raum Friedeburg durchgeführt werden.

Die jährlich wiederkehrenden Messungen stehen im Zusammenhang mit der Höhenbeobachtung des Kavernenfeldes Etzel.

Im Nachgang der jährlichen Höhenmessung werden zudem 18 weitere Gebäude und Beobachtungsobjekte (z.B. Anbauten von Gebäuden, Stallungen) in das laufende Gebäudemonitoring-Programm der STORAG ETZEL aufgenommen. Dies sieht die Zulassung des neuen Rahmenbetriebsplan des Kavernenbetreibers aus 2020 vor. 

Ferner erfolgt bei 18 der insgesamt 36 seit 2018 im Gebäudemonitoring erfassten Gebäude und Beobachtungsobjekte turnusgemäß nach zwei Jahren die zweite bzw. dritte Wiederholungsmessung.

Hierzu sind mehrere Messtrupps der Ingenieurgesellschaft Nordwest (Oldenburg) zeitgleich mit ihren Ausrüstungen auf Straßen und im Gelände rund um das Gebiet der Kavernenanlage Etzel tätig. STORAG ETZEL bittet um Rücksichtnahme.

Weitere Information über das Gebäudemonitoring-Programm der STORAG ETZEL finden Sie hier