Direkt zum Inhalt der Seite springen

Service / Einkauf

Service

Leitungsauskunft

Die STORAG ETZEL GmbH betreibt erdverlegte Rohrleitungsanlagen in Friedeburg-Etzel (Landkreis Wittmund) sowie zwischen Friedeburg und Wilhelmshaven.

Bei Baumaßnahmen durch Dritte muss die Unversehrtheit dieser Anlagen stets gewährleistet sein.

Bauunternehmen, Planungsbüros, private Bauherrn und Anlieger sind aufgefordert, uns frühzeitig über geplante Baumaßnahmen im Umfeld der Leitungen in Kenntnis zu setzen.

Wir benötigen detaillierte, schriftliche Informationen über das Vorhaben, um zu prüfen, ob unsere Rohrleitungen hiervon betroffen sind. Über das Ergebnis der Prüfung, eventuelle Auflagen und Sicherungsmaßnahmen informieren wir Sie kurzfristig.

Für nähere Auskunfte über Fernleitungen empfehlen wir das Onlineportal BIL. BIL ist ein bundesweites Informationssystem zur Leitungsrecherche. Hierüber finden Sie schnell und kostenlos heraus, ob Ihr Vorhaben die Rohrleitungsanlagen der STORAG ETZEL GmbH beeinträchtigen könnte.

Weitere Informationen finden Sie unter: bil‑leitungsauskunft.de.

Ansprechpartner

STORAG ETZEL

Tel.: 04465 809 203
Planauskunft

 

BIL

Tel.: +49 228 / 92 58 52 92
BIL Leitungsauskunft

Einkaufsbedingungen / Allgemeine Vertragsbedingungen (AGB)

STORAG ETZEL hat die Einkaufsbedingungen und Allgemeinen Vertragsbedingungen in einem Dokument zusammengefasst.

Ab sofort bilden die Allgemeinen Einkaufsbedingungen Stand März 2022 die Grundlage aller Verträge.

Das Dokument können hier abrufen (pdf-Datei). 

HSSE-Richtlinie der STORAG ETZEL

Das erklärte Ziel der HSSE-Richtlinie der STORAG ETZEL (Stand 01.02.2020) ist es, einen störungsfreien Arbeits- und Bauablauf zu gewährleisten, Unfälle und Verletzungen zu vermeiden und die Entstehung von gefährlichen Situationen sowie Umwelt- und Sachschäden zu verhindern und beinhaltet insbesondere die Zusammenarbeit mit den Auftragnehmern. Dieses Dokument ist zwingender Bestandteil des Auftrags und verpflichtet Auftragnehmer zur konsequenten Einhaltung.

Die Sicherheitsrichtlinie stellt einen Unterweisungsleitfaden dar, der verbindliche Regeln für das Arbeiten bei der STORAG ETZEL enthält. Es werden die Grundsätze und Inhalte erläutert, die im Rahmen der Ersteinweisung zu vermitteln sind und für jede tätige Person jährlich zu wiederholen sind.

Jeder Auftragnehmer hat sein Personal über den Inhalt dieser Sicherheitsrichtlinie zu unterweisen. Die Einhaltung ist Teil der Vertragserfüllung.

Das Dokument können Sie hier abrufen (pdf-Datei, Stand 01.02.2020).