Südfeldsanierung: Inbetriebnahme der neuen Rohrleitungsanlagen der Bauabschnitte aus 2020 erfolgreich abgeschlossen

Investitionen in Anlagensicherheit

Friedeburg-Etzel
Die Betriebsanlagen im Südfeld der Kavernenanlage Etzel

Die Betriebsanlagen im Südfeld der Kavernenanlage Etzel

Die Inbetriebnahme der Rohrleitungsanlagen, die im Rahmen der beiden im Jahr 2020 umgesetzten Bauabschnitte der Phase II der Südfeldsanierung (BA3 / BA4) erneuert wurden, konnte im Dezember 2020 planmäßig abgeschlossen werden.

In diesem Jahr erfolgen noch Restarbeiten zur Erneuerung eines Teilabschnittes an einer Kavernenanbindung, sowie Oberflächenwiederherstellungen und Garten- und Landschaftsarbeiten.

STORAG ETZEL bedankt sich bei den betroffenen Anwohnern von Etzel für das entgegengebrachte Verständnis der durch die Bauarbeiten versachten Unannehmlichkeiten.

Von 2019-2021 werden hier durch STORAG ETZEL insgesamt rund 35 Mio. Euro in Betriebssicherheit und Umweltschutz investiert.