Kavernenbeirat der STORAG ETZEL

10 Jahre intensive Information und Diskussion

Am 29.11.2010 hat sich in Etzel der in Deutschland einzigartige Kavernenbeirat der STORAG ETZEL (damals IVG Caverns) zu seiner konstituierenden Sitzung zusammengefunden. Die Initiative zur Gründung ging vom damaligen Landrat des Landkreis Wittmund, Herrn Matthias Köring, aus.

Mitglieder des Beirats waren Vertreter der Landkreise Wittmund und Friesland, der Gemeinden Friedeburg und Sande, der Kavernengemeinschaft, der Bürgerinitiative Lebensqualität sowie der STORAG ETZEL GmbH und den Betreibern am Standort Etzel. Die Sitzungen waren seit längerer Zeit öffentlich.

Nach Jahren der intensiven Information und Diskussion in 25 Beiratssitzungen hat sich STORAG ETZEL als Ausrichter und zentraler Akteur dazu entschlossen, das Gremium aufzulösen, nicht zuletzt weil alle wichtigen Themen rund um den Kavernenbau und -betrieb in Etzel detailliert behandelt wurden.

Zielsetzung des Beirats erfüllt

Der Kavernenbeirat sollte in der lebhaften Entwicklungs- phase, die vor mehr als 10 Jahren ihren Anfang nahm, den Repräsentanten der beteiligten Interessengruppen und lokalen Institutionen ermöglichen, Fragen zu kavernenbezogenen Angelegenheiten zu stellen, Anregungen und Bedenken einzubringen und zusammen mit den Betreibern am Standort Etzel konstruktive Lösungen zu entwickeln, um Beeinträchtigungen durch den Kavernenbau und -betrieb so weit wie möglich zu reduzieren.

Aufgabe des Gremiums der STORAG ETZEL war es, eine Informationsplattform und eine Basis für einen Meinungs- und Erfahrungsaustausch zu schaffen, die transparent und in konstruktiver Weise zu einer offenen und direkten Zusammenarbeit beitragen und damit auch verstärkt die Öffentlichkeit informiert.

Neue Formen der Kommunikation angedacht

STORAG ETZEL überdenkt aktuell das Format der Öffentlichkeitsinformation und des Dialogs mit betroffenen und interessierten Bürgern in der Nachbarschaft und wird  zukünftig andere Formen dieser Kommunikation wählen.

Selbstverständlich werden wir auch weiterhin aktuell und öffentlich über Aktivitäten und Entwicklungen am Standort informieren und stehen bei Fragen jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung.

Die Themen der 25 Arbeitssitzungen

Der Kavernenbeirat widmete sich in jeder Arbeitssitzung einem Hauptthema.
Die Themen der 25 Arbeitssitzungen des Kavernenbeirats der STORAG ETZEL waren:   


  • 20.01.2011: Senkungsprognose
  • 18.03.2011: Beweissicherung
  • 24.06.2011: Notfallkonzept am Standort Etzel
  • 14.10.2011: Kompensations- und Ausgleichsmaßnahmen
  • 12.01.2012: Leitbildentwicklung "Kulturlandschaft Etzel"
  • 23.03.2012: Energiewende bis 2050
  • 12.07.2012: Leitbild „Kulturlandschaft Etzel"
  • 19.10.2012: Umgang mit möglichen Gebäudebeeinflussungen
  • 26.04.2013: Druckaufbautest K102 im Zeitraum 1990-92
  • 18.10.2013: Öffentlichkeitsbeteiligung
  • 23.05.2014: Aktuelle Themen
  • 18.09.2014: Brandschutz
  • 26.02.2015: Feuerwehrunterstützungsleistungen
  • 08.07.2015: Feuerwehrleistungen für den Kavernenspeicher Etzel
  • 10.11.2015: Aktuelle Themen
  • 18.02.2016: Aktuelle Themen, u.a. Vereinbarung zu Feuerwehrleistungen am Kavernenspeicher Etzel
  • 20.04.2016: Vorstellung der Ergebnisse der neuen Senkungsprognose
  • 17.06.2016: Aktueller Stand der Kavernenverwahrung
  • 24.11.2016: Aktuelle Themen, u.a. Senkungsprognose und Gebäudemonitoring
  • 15.03.2017: Aktuelle Themen, u.a. Sicherheitsabstände
  • 17.10.2017: Aktuelle Themen
  • 19.04.2018: Aktuelle Themen
  • 17.09.2018: Aktuelle Themen, u.a. Ergebnisse der Auswirkungsanalyse
  • 05.06.2019: Aktuelle Themen, u.a. Rahmenbetriebsplan Etzel
  • 09.03.2020: Rahmenbetriebsplan Etzel